Meine Dienstleistungen für Sie

Portfolio

Bauakustik

Schallschutz in:

Wohn- und Geschäftshäusern
· Verwaltungs- und Bürogebäuden
· Gaststätten, Banken, Hotels
· Krankenhäuser, Schulen
· Versammlungs- und Kongressgebäuden

Nachweis nach DIN 4109:

· innergebäudlicher Schallschutz
· Schutz gegenüber Außenlärm

Planung, Projektierung, messtechnische Überprüfung am ausgeführten Objekt, Güteprüfung nach DIN 4109

Raumakustik

Bemessung des erforderlichen Innenausbaus für optimale raumakustische Verhältnisse in:

  • Mehrzwecksälen
  • Versammlungsräumen
  • Schulräumen
  • Musikräumen
  • Hörsälen
  • Kongressräumen
  • Büro- und Arbeitsräumen

Planung, Projektierung, messtechnische Überprüfung am ausgeführten Objekt

Lärmschutz

Bemessung und Begutachtung der erforderlichen bzw. geplanten Maßnahmen zum Schutz gegen Schallimmissionen aus:

· Industrieanlagen
· Gewerbebetrieben
· Baustellen
· Freizeitanlagen

Messtechnische Erfassung

Auswertung und Beurteilung
nach den jeweils maßgeblichen
Richtlinien und Vorschriften
(BImSchG, TA Lärm)
Dimensionierung von ggf. erforderlichen
Schallschutzmaßnahmen

Städtebau

  • Mitwirken bei der Bauleitplanung
  • Erarbeiten von Maßnahmen zur Lärmvorsorge und Lärmsanierung
  • Gliederung und Zuweisung von Gebieten nach schalltechnischen Kriterien
  • Beratung bei der Gestaltung und Anordnung von Gebäuden nach
    schalltechnischen Kriterien
  • Beurteilung von Planungsentwürfen
  • Bemessung von Abschirmmaßnahmen an Verkehrslinien (Straße, Schiene)

Leiter der Ingenieurbüros
DIPL.- ING. (FH) CHRISTIAN WINTER

Von der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe seit 2003 öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Bauakustik Leiter des Ingenieurbüro. Studium in der Fachrichtung Elektrotechnik im Studiengang Nachrichtentechnik an der Fachhochschule für Technik in Mannheim

  • Mitarbeiter im Ingenieurbüro Axel C. Rahn – Berlin
  • Langjähriger Freier Mitarbeiter im Büro Schalltechnik Dr.- Müller
  • Zweigstellenleiter für das Zweigbüro der Kurz und Fischer GmbH in Wiesbaden
  • Projektleiter bei Rapp Infra AG / Gartenmann Engineering AG – Basel
  • Seit September 2013 Leiter des Ingenieurbüro

Ausrüstung

Bauakustik

Bauakustische Messausrüstung zur Durchführung von Messungen nach DIN 4109 (Schallschutz im Hochbau)

Schalleinwirkung

Messgeräte zur zeitlichen Registrierung und Frequenzanalyse von
Schalleinwirkungen

Software

Software zur Geräuschanalyse und zur Berechnung von Lärm- Immissionen

Die bauakustische Messausrüstung unterliegt der ständigen Kontrolle durch die zuständige Aufsichtsbehörde. Die Prüfstelle nahm regelmäßig an den Vergleichsmessungen des Materialprüfungsamts Nordrhein- Westfalen bzw. nimmt als Nachfolgeprüfung am Qualitätssicherungs-Beobachterverfahren des Verbands der Materialprüfungsämter VMPA teil.

Die Schallpegelmesser unterliegen der Eichpflicht.

Ingenieurbüro für
Bauakustik, Raumakustik & Lärmschutz.

Schneller Kontakt

TELEFON: 07242 – 8520171

FAX: 07242-8520172

ADDRESSE: Am Rain 17, 76287 Rheinstetten

Kontaktieren Sie mich

Über das folgende Kontaktformular können Sie schnell mit mir Kontakt aufnehmen. Einfach ihre Kontaktdaten und Ihr Anliegen eingeben und ich melde mich bei Ihnen zurück. In der Regel beantworte ich Ihre Anfrage innerhalb weniger Stunden.

WordPress Theme built by Shufflehound. © 2019 by Schalltechnik Dr. Müller - Ingenieurbüro für Bauakustik, Raumakustik & Lärmschutz